Die Mäuse

INHALTSVERZEICHNIS

 

  1. Unsere Gruppe stellt sich vor

  2. Unsere Räume

  3. Ausflug zum Naturkundemuseum Gotha

  4. Hallo schöne Welt

1.Wir Mäuse stellen uns vor

Die Mäuse (4 Jungen & 9 Mädchen im Alter von 5 und 6 Jahren) sind nun Vorschulkinder.

Singen und Tanzen, Gedichte und Reime machen den Kindern Freude. Dabei wird das musikalische Verständnis und die Merk- und Gedächtnisfähigkeit der Kinder geschult.

 

Langfristig bereiten wir uns natürlich auf den Schuleintritt vor. Mit gezielten Angeboten zum Umgang mit Zahlen, Mengen, Formen und Reihenfolgen werden mathematische Grundlagen spielerisch vermittelt. Im Umgang mit Buchstaben steht der eigne Name der Kinder im Vordergrund, aber auch Laute und Aussprache, damit Wortanfänge später gut unterschieden werden können und in der Schule aus dem unterscheidenden Hören auch richtiges Schreiben wird. Natürlich wird auch fleißig Gestaltet und Gebastelt; ob zum Martinsfest die Laterne, im Advent ein Geschenk für die Eltern oder einfach mal einen Regenbogen zwischendurch. Dabei haben wir Spaß und außerdem hilft die trainierte Scherenhaltung und Stiftführung später ebenfalls in der Schule.

 

Neben dem vertiefen und verbessern eigener Fertigkeiten und Kenntnisse steht auch die Gemeinschaft zwischen den Kindern der Mäusegruppe immer mehr im Mittelpunkt. Gemeinsame Gruppenaktivitäten, Bauprojekte – das füreinander da sein und das miteinander an etwas arbeiten fördert soziales Lernen, Fürsorge, Rücksicht und Toleranz. Wertvolle Erfahrungen prägen den Alltag, wer hilft erfährt an seinen Freunden Wertschätzung und Achtung und hilft ebenfalls gern wieder.

Natürlich blicken wir immer wieder nach vorn, denn am Ende dieses Kita-Jahres im Sommer 2023 steht der Schulantritt bevor und ein Abschied vom Kindergarten.

 

2. Unsere Räume

3. Ausflug zum Naturkundemuseum Gotha

Am 08. September 2022 wollten wir Mäuse eigentlich zum Hüpfburgenland, allerdings hat uns der Regen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber dafür sind wir ins Naturkundemuseum nach Gotha und haben uns die Tiere und das Schloss angeguckt. Das war auch toll und die Busfahrt ist eh immer ein Erlebnis wert. 

 

4. Hallo schöne Welt